04.04.2013

31.03.2013 OFFENBARUNG GOTTES: DER ORT DER SEELEN!



Veröffentlicht am 31. März 2013 von Evangelische EindtijdSpace

31.03.2013 OFFENBARUNG GOTTES: Zuhause ist es doch am Schönsten!
Bitte teilen und nicht ändern © BC



Vollständige Wiedergabe:
Hallo, willkommen! Am 31. März 2013 überbrachte der Engelbote Gottes die folgende Botschaft an Benjamin Cousijnsen.

Shalom! Ich begrüße Sie im Namen von Yeshua HaMashiach, Jesus Christus. Wahrlich, wahrlich, ich sage Ihnen, mein Name ist Gabriël. Ich bin der Engelbote Gottes. Hören Sie aufmerksam zu!

Matthäus 22, Vers 23  An jenem Tag kamen Sadduzäer zu ihm, “zu Yeshua HaMashiach, Jesus Christus”, die da sagen, es gebe keine Auferstehung; und sie fragten ihn.
Matthäus 22, Vers 31 bis 33  Was aber die Auferstehung der Toten betrifft: Habt ihr nicht gelesen, was zu euch geredet ist von Gott, der da spricht: "Ich bin der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs"? Gott ist nicht der Gott von Toten, sondern von Lebenden. Und als die Volksmengen es hörten, erstaunten sie über seine Lehre.
Ich erzähle Ihnen von Henoch...

Henoch, Kapitel 22, Vers 1 bis 4
 Und er sagte: Von hier ging ich weiter an einen anderen Ort, und er zeigte mir im Westen ein großes und hohes Gebirge und starre Felsen. Vier geräumige Plätze befanden sich in ihm dem Gebirge, in die Tiefe und Breite sich erstreckend und sehr glatt; drei von ihnen waren dunkel und einer hell, und eine Wasserquelle befand sich in seiner Mitte. Da sagte ich: Wie glatt sind diese Hohlräume, wie tief und dunkel für den Anblick! Da antwortete mir Raphael, einer von den heiligen Engeln, der bei mir war, und sagte zu mir: Diese hohlen Räume sind dazu bestimmt, dass sich zu ihnen die Geister der Seelen der Verstorbenen versammeln. Dafür sind sie geschaffen, damit sich hier alle Seelen der Menschenkinder versammeln. Diese Plätze hat man zu Aufenthaltsorten für sie gemacht bis zum Tag ihres Gerichts, bis zu einer gewissen Frist und festgesetzten Zeit, zu der das große Gericht über sie stattfinden wird. So weit.
Wahrlich, ich verkündige Ihnen neue Dinge!
Es ist dort ein Ort mit glatten Höhlen, insgesamt vier Höhlen. Tief unten ist dort eine Stadt, in der die Seelen der Toten leben. Der Zweck hiervon ist, dass man lernen muss miteinander umzugehen. Diese Seelen der Toten sind durch Gottes heilige Engel ausgewählt, wovon ein Teil eine Chance bekommt, gerettet zu werden. Es gibt auch eine Seelengruppe, die direkt in die Hölle geworfen wird. Und die ausgewählten Seelen der Toten werden am Tag ihres Urteils empfangen werden.
Wieder eine andere Seelengruppe kommt direkt in den Himmel.
Dies ist nur an Benjamin Cousijnsen offenbart, Gottes geliebten Propheten!

Lies vor: Offenbarung 20, Vers 4 bis 6 und Offenbarung 21, Vers 1 bis 8, Jeremia 32, Vers 27 und Matthäus 27, Vers 52 und 53  Ich beginne mit
Offenbarung 20, Vers 4 bis 6  Hier steht geschrieben: Und ich sah Throne, und sie setzten sich darauf, und das Gericht wurde ihnen übergeben; und ich sah die Seelen derer, die um des Zeugnisses Jesu und um des Wortes Gottes willen enthauptet worden waren, und die, welche das Tier und sein Bild nicht angebetet und das Malzeichen nicht an ihre Stirn und an ihre Hand angenommen hatten, und sie wurden lebendig und herrschten mit dem Christus tausend Jahre. Die Übrigen der Toten wurden nicht lebendig, bis die tausend Jahre vollendet waren. Dies ist die erste Auferstehung. Glückselig und heilig, wer teilhat an der ersten Auferstehung! Über diese hat der zweite Tod keine Macht, sondern sie werden Priester Gottes und des Christus sein und mit ihm herrschen die tausend Jahre.




Offenbarung 21, Vers 1 bis 8  Hier steht geschrieben: Und ich sah einen neuen Himmel und eine neue Erde; denn der erste Himmel und die erste Erde waren vergangen, und das Meer ist nicht mehr. Und ich sah die heilige Stadt, das neue Jerusalem, aus dem Himmel von Gott herabkommen, bereitet wie eine für ihren Mann geschmückte Braut. Und ich hörte eine laute Stimme vom Thron her sagen: Siehe, das Zelt Gottes bei den Menschen! Und er wird bei ihnen wohnen, und sie werden sein Volk sein, und Gott selbst wird bei ihnen sein, ihr Gott. Und er wird jede Träne von ihren Augen abwischen, und der Tod wird nicht mehr sein, noch Trauer noch Geschrei noch Schmerz wird mehr sein; denn das Erste ist vergangen. Und der, welcher auf dem Thron saß, sprach: Siehe, ich mache alles neu. Und er spricht: Schreibe! Denn diese Worte sind gewiss und wahrhaftig. Und er sprach zu mir: Es ist geschehen. Ich bin das Alpha und das Omega, der Anfang und das Ende. Ich will dem Dürstenden aus der Quelle des Wassers des Lebens geben umsonst. Wer überwindet, wird dies erben, und ich werde ihm Gott sein, und er wird mir Sohn sein. Aber den Feigen und Ungläubigen und mit Gräueln Befleckten und Mördern und Unzüchtigen und Zauberern und Götzendienern und allen Lügnern ist ihr Teil in dem See, der mit Feuer und Schwefel brennt; das ist der zweite Tod.
Jeremia 32, Vers 27  Hier steht geschrieben: Siehe, ich bin der HERR, der Gott alles Fleisches! Sollte mir irgendein Ding unmöglich sein?
Matthäus 27, Vers 52 und 53  Hier steht geschrieben: Und die Grüfte öffneten sich, und viele Leiber der entschlafenen Heiligen wurden auferweckt, und sie gingen nach seiner Auferweckung aus den Grüften und gingen in die heilige Stadt und erschienen vielen.

Johannes 8, Vers 12, 13 und 14  Jesus redete nun wieder zu ihnen und sprach: Ich bin das Licht der Welt; wer mir nachfolgt, wird nicht in der Finsternis wandeln, sondern wird das Licht des Lebens haben. Da sprachen die Pharisäer zu ihm: Du zeugst von dir selbst; dein Zeugnis ist nicht wahr. Jesus antwortete und sprach zu ihnen: Auch wenn ich von mir selbst zeuge, ist mein Zeugnis wahr, weil ich weiß, woher ich gekommen bin und wohin ich gehe; ihr aber wisst nicht, woher ich komme oder wohin ich gehe.

Ich gehe jetzt, Ruacha, Jeshu, Shalom!

SHALOM! Der Herr segne Sie


Hinweis: Volltext-Anzeige für Gehörlose, Hörgeschädigte und Anderssprachige…
Verwenden Sie z.B. Google Übersetzer und fügen Sie den zu Ihren Favoriten bzw. Lesezeichen hinzu.
Copyright: PLEASE SHARE THESE IMPORTANT MESSAGES! 

Achtung! Obama wird bald sicherzustellen, dass diese Nachrichten aus dem Internet entfernt werden, deshalb kopieren, drucken und brennen Sie sie so bald wie möglich - Benjamin.

MEHR BOTSCHAFTEN von Benjamin Cousijnsen, auch auf English, Spanisch, Deutsch, Indonesisch, Philipino:

             http://endzeitbotschaften.blogspot.de


Gepostet: Eindtijdnieuws.blogspot.com; noch mehr enthüllende Artikel: Facebook.com/Eindtijdnieuws